Sie sind hier: Startseite > Über uns

Errichtung eines Stiftungsfonds

Ab einer gewissen Größenordnung kann der gestiftete Betrag auch als „Stiftungsfonds“ (eine Art Stiftung in der Stiftung) separat verwaltet werden und den Namen des Stifters oder eine von diesem bestimmte Bezeichnung tragen. Außerdem kann der Stifter einen eigenen Verwendungszweck – der natürlich von der Satzung der Bürgerstiftung gedeckt sein muss – festlegen. Eine derartige Konstruktion eignet sich insbesondere auch für testamentarische Verfügungen. Einzelheiten werden in einem eigenen Vertrag geregelt. Ein Stiftungsfonds unter unserem Dach kann schnell und unbürokratisch errichtet werden, ist nicht von einer Genehmigung abhängig und kann in vielen Fällen die Gründung einer eigenen genehmigungspflichtigen Stiftung ersetzen.

Wenn Sie einen Stiftungsfonds innerhalb der Bürgerstiftung errichten möchten verwenden Sie bitte unsere Zustiftungserklärung oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf.