Sie sind hier: Startseite > Über uns

Jugendwerkstatt

Spendenübergabe

Bürgerstiftung unterstützt Jugendwerkstatt der Diakonie

In der Jugendwerkstatt in Eltersdorf werden Jugendliche, die aus den verschiedensten Gründen keine Chancen auf dem normalen Ausbildungsmarkt haben, seit Jahren zum Schreiner oder Fachpraktiker für Holztechnik ausgebildet. In aller Regel finden sie, wenn sie sich nicht – etwa für ein Studium – weiterbilden, nach Abschluss der Ausbildung einen Arbeitsplatz in ihrem Handwerksberuf. Die Bürgerstiftung unterstützt die Jugendwerksatt der Diakonie schon seit langem mit Zuschüssen zu Investitionen oder Ausbildungskosten. Für Ausbildungs- und Lehrzwecke (die Digitalisierung macht auch bei der Holzbearbeitung keine Ausnahme) bestand dringender Bedarf nach einem Schulungsbildschirm. Ein günstiger Anschaffungspreis (das Ausscheiden der Deutschen Mannschaft bei der Fußball-WM hatte auch positive Effekte) und die Finanzierung durch die Bürgerstiftung machte die Anschaffung möglich. Unser Vorstandsvorsitzender Martin Böller (Bildmitte zusammen mit dem Einrichtungsleiter Wolfgang Gremer) nahm dies zum Anlass, das sehnlich erwartete Gerät symbolisch zu übergeben und Gespräche mit Auszubildenden zu führen.

Foto: © Diakonie Erlangen