Schulprojekte

Unter dem Leitsatz Findig und stark fördern wir eine Reihe von Schulprojekten. Wir unterstützen damit die Pädagogen in ihrer Arbeit, Wissen und Bildung zu vermitteln sowie Selbstwertgefühl und Sozialkompetenz von Kindern und Jugendlichen zu stärken.

HochSpannung  Abenteuer Technik: Schülerinnen und Schüler der siebten Klassen der Erlanger Mittelschulen lernen Grundlagen der Elektrotechnik kennen und bauen ein eigenes elektronisches Gerät.

Unsere Lesepaten helfen, Wortschatz und Sprachverständnis von Grundschülern zu verbessern.

Magische Mathematik: In 14-tägigem Rhythmus erforschen wir mit mathematisch begabten und interessierten Kindern der vierten Klassen in jeweils einer Doppelstunde einige Gebiete der wundersamen Welt der Mathematik.

Sommerferiencamp


In zwei intensiven Ferienwochen betreuen wir tagsüber sieben- bis zwölfjährige Kinder, machen mit ihnen Exkursionen und fördern insbesondere ihre sprachliche und soziale Integration.

TrommelPower – Musik für ein besseres Miteinander


Ausgebildete Musiktherapeuten gestalten ein Projekt zur Gewaltprävention und sozialen Integration für die 5. bis 7. Jahrgangsstufe.

In der Zauberhaften Physik experimentieren wir mit Kindern von Grundschulklassen und vermitteln ihnen  spielerisch grundlegende Kenntnisse zu physikalischen Phänomenen.

Darüber hinaus fördern wir Theater-, Musik-, Tanz-, Sport- und Gesundheitsprojekte Erlanger Schulen.

Spendenkonto

Sparkasse Erlangen, IBAN: DE77 7635 0000 0060 1037 89

Kontakt

Oliver v. Flotow – oliver.flotow@buergerstiftung-erlangen.de  – 09131 989 678-0